Gesund leben

DIE MESSE

Zahlreiche Aussteller zeigen auf der Messe für Gesundheit, Sport und Wohlbefinden, welche Themen und Trends aktuell sind und wie sich die Messebesucher gesund halten. Die Besonderheit an der „gesund leben“ ist die breite Thematik: von Schulmedizin und alternativen Heilmethoden über Fitness und Sport bis hin zu Veggie, Bio und FairTrade – auf der „gesund leben“ informieren sich die Besucher zu allen relevanten Aspekten ihrer Gesundheit. Die Messe wird von einem umfangreichen Rahmenprogramm aus Fachvorträgen, Aktionen und Vorführungen begleitet, so dass sich der Besuch auf der „gesund leben Esslingen“ auf jeden Fall lohnt!

AKTUELLES

Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass wir Sie am 16. + 17.10.2021 bei der „gesund leben“, der Messe für Gesundheit, Sport und Wohlbefinden im Neckar Forum in Esslingen begrüßen konnten.

Wir hatten zahlreiche regionale Aussteller aus den unterschiedlichsten Gesundheitsbranchen, eine große Themenvielfalt, spannende Vorträge von namhaften Gesundheitsexperten, zahlreiche Aktionen an den Ständen und vieles mehr auf dem Programm! Ihre Gesundheit und Ihre Sicherheit stand an erster Stelle, das haben wir durch unser bereits bewährtes Hygienekonzept erreicht.

Merken Sie sich schon heute den Termin fürs nächste Jahr vor: Samstag + Sonntag, 22. + 23.10.2022! Wir sind bereits in der Planung von zahlreichen Aktionen, so dass der Besuch der „gesund leben“ im Neckar Forum Esslingen auch im nächsten Jahr ein spannendes Erlebnis für die gesamte Familie sein wird. Wir freuen uns schon heute auf Ihren Besuch!

BESUCHER

> Hier geht es zum Messeplan 2021

Folgende Aussteller waren in 2021 dabei

AKTIONEN UND FACHVORTRÄGE 2021


begehbares Darmmodell – ein Projekt der Felix Burda Stiftung

Erleben Sie gleich beim Betreten der Messe ein besonderes Highlight: das rund 20 Meter lange begehbare Darmmodell – ein Projekt der Felix Burda Stiftung. Im Inneren ist auf Infotafeln viel Wissenswertes über das Verdauungsorgan zu finden. Im größten Darmmodell Europas erfährt man auch vieles über krankhafte Veränderungen des Organs bis hin zu Darmkrebs. Auf Schautafeln ist zu lesen, wie eine Darmspiegelung abläuft und welche Methoden der Darmkrebsvorsorge es sonst noch gibt.


Impfbus

Wer sich während der Messe spontan für eine Corona-Schutzimpfung entscheidet, kann sich am Sonntag, 17.10.2021 zwischen 12 und 14 Uhr im Impfbus von den Maltesern den Pieks geben lassen. Der Impfbus wird an der Bushaltestelle direkt vor dem ehemaligen Hotel Park Consul stehen und ist somit vom Neckar Forum aus problemlos zu Fuß zu erreichen. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Personalausweis dabei haben, dieser ist für die Impfung zwingend erforderlich. Die Krankenkassenkarte sowie den Impfpass sollten Sie ebenfalls mitbringen, das ist aber kein Muss! Als Impfstoffe liegen auf jeden Fall BioNTech und Moderna vor, evtl. auch Johnson & Johnson und AstraZeneca. Ihre Zweitimpfung können Sie sich beim Hausarzt oder erneut im Impfbus abholen, die Termine der kommenden Woche werden immer unter www.malteser-neckar-alb.de veröffentlicht.


TCE Esslingen

Und für alle Tennis begeisterten Besucherinnen und Besucher der Messe „gesund leben“ gibt es an beiden Tagen die Möglichkeit, auf einem Kleinfeld auf der Empore den Schläger zu schwingen und unter Anleitung eines erfahrenen Tennis-Trainers vom TCE Esslingen erste Erfahrungen zu sammeln.

AUSSTELLER

Fordern Sie noch heute die Ausstellerunterlagen für die Messe 2022 unter messen@ez-online.de an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

IMPRESSIONEN

17.10.2021 – Das Wohlbefinden steht im Mittelpunkt

Damit die Esslingerinnen und Esslinger wohlauf bleiben, hielt die Messe „Gesund leben“ viele Rezepte für die Gesundheit parat. An zwei Tagen ging die von der Eßlinger Zeitung präsentierte Veranstaltung über die Bühne

Mehr dazu >

GESUNDHEITSSERIE
DER EZ

Vom 20.09. bis 16.10.2021 dreht sich in unserer täglichen Serie alles um das große und vielfältige Thema Gesundheit! Wir präsentieren Ihnen sowohl in der Eßlinger Zeitung als auch in der Cannstatter und Untertürkheimer Zeitung und auf unseren Internetportalen www.esslinger-zeitung.de und www.cannstatter-zeitung.de zahlreiche Informationen, Expertentipps, Hintergründe und Geschichten in Textform, Bild und Ton. Die Schwerpunktthemen der Serie sind Geriatrie, Gelenke und Bewegung, Ernährung und Herz und Kreislauf. Die Serie endet mit unserer Gesundheitsmesse „gesund leben“ am 16./17. Oktober.

Hier geht es zur Gesundheitsserie der Eßlinger Zeitung